logo



Spanienfahrt 2016

grupoDie Schüler/innen der Klassen SG 12/1, 12/2 und 12/3 der Magdalena-Neff-Schule befanden sich vom 21.10.2016-28.10.2016 auf Sprachreise in Almuñécar. Insgesamt waren es 11 Schüler und 1 Lehrer, die den Spanischkurs besuchen und teilnehmen wollten. Die Sprachreise fand zum zweiten Mal an der Schule statt.
Am Freitag, den 21.10.2016, trafen sich die Schüler und ihr betreuender Lehrer, Herr Schläger, am Flughafen in Memmingen. Von dort flogen sie ca. 2 1/2 Stunden zum Flughafen nach Málaga, einem der größten spanischen Flughäfen. Danach dapalyauerte es eine weitere Stunde, um mit dem Bus nach Almuñécar zu fahren, wo sie bereits von ihren Gastfamilien erwartet wurden. Dabei befanden sich immer zwei Schüler in einer Gastfamilie. Zum großen Glück der Schüler wohnten die Gastfamilien nicht weit auseinander, sodass gemeinsame Freizeitaktivitäten keine Herausforderung darstellten.
Am darauf folgenden Tag erkundeten die Schüler die Altstadt. Am Abend gingen alle gemeinsam etwas Trinken. Am Sonntag, den 22.10.2016, fand eine Exkursion nach Granada statt. Die Schüler besichtigten die Alhaalhmabrambra sowie Generalife und hatten anschließend noch Freizeit in Granada. Von Montag bis Donnerstag besuchten die Schüler die spanische Sprachschule „Tropical Coast Languages“. Ziel war es, das Reden zu üben, um so flüssiger sprechen und sich unterhalten zu können. Am Mittwoch besichtigten die Schüler zusätzlich noch den „Parque de Acueducto“ in Almuñécar. Am Donnerstag gab es dann noch ein Stadtspiel, bei dem die Schüler Fragen beantworten mussten um zur nächsten Station zu gelangen. Am Freitag, den 28.10.2016, fuhren die Schüler wieder zurück nach Málaga. Dort besuchten sie aber erst noch das Picasso Museum und hatten etwas Freizeit, bevor sie mit dem Flugzeug zurück nach Deutschland flogen.
Insgesamt war es ein sehr aufregender Ausflug. Die Schüler konnten ihr Spanisch verbessern und lernten eine andere Kultur kennen.
 
Text und Fotos: Sarah Kraschon (JG 1)


Bewerbung an der Magdalena-Neff-Schule

Bewerbungen für das SG und das 1BKSP erfolgen online bis spätestens 1. März.

Alle anderen Bewerbungsformulare finden Sie hier.